Impressum Kontakt  
 
Kommissions-Mitteilung zur Daseinsvorsorge
Das Dokument als PDF
Mit dieser Mitteilung vom 20. September 2000 wollte die Kommission sowohl die Reichweite als auch die Kriterien der Anwendung von Binnenmarkt- und Wettbewerbsregeln klären. Das Papier wurde vielfach kritisiert, da die Kommission unter anderem feststellte, dass "der Markt in vielen Fällen der beste Mechanismus" sei, Leistungen zur Daseinsvorsorge zu erbringen.

GRÜNE Position ist jedoch, dem Gemeinwohl Vorrang vor den Wettbewerbsregeln einzuräumen.

>> Originaldokument: die Mitteilung der der Kommission zur Leistungen der Daseinsvorsorge (KOM(2000) 580) vom 20.9.2000