Impressum Kontakt  
13. Juni 2012
 
Europäische Bürgerinitiative „Wasser als Menschenrecht“ gestartet
Unterzeichnung ab jetzt möglich
Die Europäische Bürgerinitiative „Wasser und sanitäre Grundversorgung sind ein Menschenrecht! Wasser ist ein öffentliches Gut und keine Handelsware!" ist am 10.05.2012 gestartet und kann ab jetzt von allen BürgerInnen der EU-Mitgliedsstaaten unterzeichnet werden.

Die Bürgerinitiative fordert die Europäische Kommission zur Vorlage eines Gesetzesvorschlags auf, der das Menschenrecht auf Wasser und sanitäre Grundversorgung entsprechend der Resolution der Vereinten Nationen durchsetzt und eine funktionierende Wasser- und Abwasserwirtschaft als existenzsichernde öffentliche Dienstleistung für alle Menschen fördert.

Um die Unterschriftensammlung zu unterstützen, gibt es eine EU-weite Kampagne, die die Bevölkerung informieren und zur Unterzeichnung der Petition bewegen soll. Der Starttag dieser Kampagne ist der 21.06.2012, der Internationale Brunnentag. An diesem Tag sind auch in einigen deutschen Städten Aktionen geplant, über die Sie an dieser Stelle in Kürze informiert werden.

photocase_wasser_magann.jpgZurzeit ist eine Unterzeichnung nur auf dem Papierweg möglich, aber in Kürze können Sie die Petition auch online auf der Homepage der Initiatoren (http://www.right2water.eu/de) unterschreiben und die EU-Kommission dazu auffordern, Wasser und sanitäre Dienstleistungen nicht zu liberalisieren.

Weitere Informationen zu den genauen Forderungen der Wasser-Initiative, der EU-weiten Kampagne und den genauen Text der Petition finden Sie hier: http://www.right2water.eu/de/node/37

Die offizielle Seite der Kommission zur Petition ist hier zu finden: http://ec.europa.eu/citizens-initiative/public/initiatives/ongoing/details/2012/000003 Auf dieser finden Sie weitere Informationen zum Verlauf der Bürgerinitiative.

 

(Photo: http://www.photocase.com/magann)