Impressum Kontakt  
 
Frauen
EU-Politik und EU-Förderprogramme
photocase_frauhorn_klein.jpgDie Gleichstellung der Geschlechter ist ein Grundprinzip des EU-Rechts. Die Europäische Union verfolgt dabei das Ziel, Chancengleichheit und Gleichbehandlung zu gewährleisten und andererseits Diskriminierung auf Grund des Geschlechts zu unterbinden.

Die zwei nächsten wichtigen Vorhaben der Europäischen Kommission in der Gleichstellungspolitik sind die Sicherstellung des Grundsatzes des gleichberechtigten Zugangs von Männern und Frauen zur Versorgung mit Gütern und Dienstleistungen sowie die Vereinfachung, Modernisierung und Verbesserung des Rechts zur Gleichbehandlung in Beschäftigung und Berufswelt.

Das Papier "Frauen - EU-Politik und EU-Förderprogramme" ist ein Leitfaden durch die aktuelle Frauenpolitik der EU und zeigt gleichzeitig ausgewählte EU-Förderprogramme auf, die ausdrücklich auf die Belange von Frauen zugeschnitten sind.

>> Das Papier als pdf-Dokument