Impressum Kontakt  
09. 05. 07
 
Sparkassen im Kreuzfeuer der Kritik
Info-Papier zur aktuellen europäischen Debatte um die Sparkassen
sparkassen-logo1.jpgIn ihrem Info-Papier erläutert Heide Rühle die Hintergründe der aktuellem europäischen Debatte um die Sparkassen. Dabei wird deutlich: Die öffentlich-rechtlichen Sparkassen müssen erhalten bleiben. Denn sie übernehmen mit ihrer gemeinwohlorientierten Ausrichtung eben nicht nur wirtschaftliche, sondern auch gesellschaftliche Verantwortung. Und das Regionalprinzip gewährleistet eine flächendeckende und kundennahe Versorgung der Menschen mit Finanzdienstleistungen. Zugleich muss aber auch klar sein: Es darf nicht alles so bleiben wie bisher. Eine zukunftsfähige Sparkassenstruktur muss eine hohe Transparenz und angemessene öffentliche Kontrolle gewährleisten.

>> Info-Papier zur europäischen Debatte um die Sparkassen (PDF)