Impressum Kontakt  
 
Warum die Türkei kulturell zu Europa passt
Beitrag von Heide Rühle für einen Sammelband (PDF)
Das Vorurteil ist weit verbreitet: Die Türkei passt kulturell nicht zu Europa. Dieser Sicht liegt jedoch ein falsches Bild von der Türkei, aber auch von Europa zugrunde: Denn die Türkei ist keineswegs so "anders", die Unterschiede sind nicht unüberwindbar. Und zugleich ist Europa nicht einförmig und war es nie. Vielmehr ist die EU von Pluralität geprägt – wenngleich auf der Basis der gemeinsamen Werte Freiheit, Demokratie, Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit. Daher gibt es keinen Grund, warum in einigen Jahren eine wirklich demokratische Türkei, die den Reformweg konsequent weitergeht, nicht Mitglied der EU werden sollte.

>> Warum die Türkei kulturell zu Europa passt